Prostatakrebs-Symposium auf der Nordseeinsel Juist

Erholung und Information – unter diesem Motto stand das Symposium „Prostatakrebs – vom Erkennen zum Behandeln“ im Strandhotel Kurhaus Juist. Los ging esl am 24. Oktober 2014 beim gemeinsamen Abendessen mit dem Vortrag „Schön & gesund sterben – der geniale Wahnsinn der Anti-Aging-Medizin“. Nach dem morgendlichen Strandlauf mit Prof. Dr. med. Lothar Weißbach (wissenschaftlicher Vorstand von 2006-2015) gab es am Samstag dann alles Wissenswerte zum Thema Prostatakrebs – in Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Tischgesprächen.

Am Rande hatten die Besucher reichlich Gelegenheit, mit den Experten direkt ins Gespräch zu kommen. Mit einem gemeinsamen Frühstück fand das Symposium am Sonntag dann seinen entspannten Abschluss. Eine Reise, die sich aber auf jeden Fall gelohnt hat, so der einhellige Tenor der Teilnehmer.


Zurück zu Aktivitäten.

Zurück zu Stiftung.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitergehende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X