News / Aktuelles

Personalwechsel

Dr. Axel Wehmeier ist für drei Jahre ins Kuratorium der Stiftung Männergesundheit berufen worden. Er ersetzt ab 1. Juni die bereits im letzten Herbst ausgeschiedene Helga Kühn-Mengel.

Nach seinem Betriebs- und Volkswirtschaftsstudium war Dr. Wehmeier in unterschiedlichen Bereichen für die Deutsche Telekom AG tätig. Von 2006 bis 2010 leitete er das Aufsichtsratsbüro sowie den Stab des Vorstandsvorsitzenden, René Obermann. Im Juni 2010 wechselte er als Leiter des Geschäftsfeldes Vernetztes Gesundheitswesen zu T-Systems und verantwortete hier als Sprecher der Geschäftsführung von 2014 bis 2018 die Telekom Healthcare Solutions. Seit Februar 2018 ist er Mitglied des Vorstands der Hausärztlichen Vertragsgemeinschaft AG (HÄVG).

Weitere News

Im Februar 2020 wurde Prof. Dr. med. Kurt Miller zum neuen wissenschaftlichen Vorstand berufen. Er war jahrelang Direktor der Urologischen Klinik der...

Mehr

Zu viele Männer sterben immer noch viel zu jung: 28% aller Männer noch vor ihrem 70. Lebensjahr. In der Altersgruppe zwischen 20 und 29 Jahren sind...

Mehr

Die "internationale Männergesundheitswoche" wurde 1994 ins Leben gerufen und findet jährlich im Juni statt. Ziel der Männergesundheitswoche ist es,...

Mehr

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitergehende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X