Focus: Männergesundheit 07 - Herzinfarkt

Das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, liegt bei Männern mehr als doppelt so hoch wie bei Frauen. Wenn es passiert, ist schnelle ärztliche Hilfe oberstes Gebot. Denn das verschlossene Herzkranzgefäß sollte so rasch wie möglich wieder eröffnet werden. Noch besser wäre, die lebensbedrohliche Erkrankung von vornherein zu verhindern. Etwa die Hälfte aller Herzinfarkte können durch einen gesunden Lebensstil verhindert werden. Wie sich das Herzinfarktrisiko durch Nikotinverzicht, die richtige Ernährung und regelmäßige Bewegung minimieren lässt, erklärt unser Ratgeber. Ursachen, Diagnose, Behandlungsmöglichkeiten und Erste-Hilfe-Maßnahmen werden dort ebenfalls vorgestellt.

Download als PDF

weiter zum Bestellformular

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitergehende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X